WEIHNACHTS-
ANGEBOT!
Jetzt mindestens
€ 20,- sparen.
Hier klicken!

Wie läuft Ziegenyoga ab?

Preise für Ziegenyoga
Erwachsene:                       Kurseinheit (90min)                         29 Euro
Erwachsene:                       5-er Karte                              120 Euro
Erwachsene:                       10-er Karte                           220 Euro
Kinder (6 bis 14 Jahre):     Kurseinheit                            23 Euro
Kinder (6 bis 14 Jahre):     5-er Karte                                90 Euro 
Kinder (6 bis 14 Jahre):     10-er Karte                           160 Euro 


Die 5-er und 10-er Karten sind nicht zwischen verschiedenen Personen teilbar 
Spezielle Kurseinheiten auf Anfrage

Mindestteilnehmeranzahl ist 6 Personen
Unter 6 Personen = Fixpreis von 174 Euro 

Allgemeine Infos:

1 Einheit Ziegenyoga = 90 Minuten

Teilnehmerzahl = maximal 10 Personen

Ausgenommen von der Teilnahme sind Schwangere und AllergikerInnen

Bekleidung = legere, bequeme Bekleidung (Bitte beachte: unsere Ziegen wissen nicht wie sehr du an deinem Outfit hängst)

(Leih-) Matte = vor Ort erhältlich, entweder als Matte oder Unterlage für die mitgebrachte Matte

Wasser steht ausreichend zur Verfügung

Hinweise      - Hunde und Zuschauer sind am Yogaplatz nicht gestattet
                        - Die Ziegen dürfen nicht gefüttert werden

Die Gesundheit unserer Tiere wird regelmäßig vom Tierarzt kontrolliert (Entwurmung und Impfungen)

 

Kursablauf  - 90 Minuten Entspannung – Ein Geschenk an dich selbst

Eine Einheit umfasst: 15 Minuten Kennenlernen, darauffolgend 60 Minuten Yoga mit anschließenden 15-minütigem Ausklang und Verabschiedung.

Das Kennenlernen wird begleitet von zertifizierten Trainerinnen der Österreichischen Gesellschaft für tiergestützte Therapie. Die TeilnehmerInnen erhalten eine Einführung in das Verhalten und die Gruppenstruktur der Ziegen. Fragen sind jederzeit willkommen.

Nach ca. 15 Minuten suchst du dir einen passenden Platz und genießt eine Stunde (ent-)spannendes Yoga.
Jede Stunde ist anders. Was aber jede Stunde gleich sein wird, ist, dass dich die Tiere in deiner Yogastunde auf eine Reise zu dir selbst begleiten. Freue dich auf Ruhe, Muse und vielleicht sogar neue Erkenntnisse.

Zum Schluss darfst du dich nochmal entspannen und der Stunde nachspüren. Du genießt noch die letzten 15 Minuten mit deiner Lieblingsziege und lässt die Einheit sanft ausklingen. Nach dem Abschied von unseren Ziegen kannst du gerne noch ein Glas Wasser trinken und dich auf die nächste Einheit freuen.